Wir sind stolz auf die gemeinsam erreichten Verbesserungen unter Präsident Szekeres in den letzten 10 Jahren

Was wir gemeinsam erreicht haben.

Die wichtigsten Veränderungen, die durch Dr. Thomas Szekeres als Präsident in den letzten Jahren erreicht werden konnten, sind ein neuer, kollegialer Stil innerhalb der Ärztekammer und die bewusste Zusammenarbeit aller Fraktionen im Sinne der Wiener Ärzteschaft.

Unter Thomas Szekeres ist die Ärztekammer nie grundsätzlich dagegen, sondern konstruktiv und gesprächsbereit. Durch diesen neuen Stil, den Dr. Thomas Szekeres etabliert hat, hat die Ärztekammer bei allen Verhandlungspartnern und Entscheidungsträgern im österreichischen und im Wiener Gesundheitssystem eine gute Position.

Das ermöglichte unter anderem folgende Dinge, die wir gemeinsam erreicht haben.

  • Eine enorme Medienpräsenz der Anliegen der Ärzteschaft
  • Erhalt des leistungsfähigen Gesundheitssystems
  • KAAZGneu
  • Gehaltserhöhungen für Spitalsärzte nach KAAZGneu
  • Mehr Stellen in den Spitälern
  • Erfolgreiches Pandemiemanagment
  • Ausbildungsreform
  • Rückerstattung der Arztprüfungsgebühr
  • Höhere Kassenhonorare
  • Erhalt des Wahlarztsystems
  • Wachstum des Wohlfahrtsfonds ohne Beitragserhöhung
  • Verhinderung von PHCs im Besitz von Investoren
  • Maßnahmen zur Gewaltprävention